Next Games

Latest Results

BasKid werden!

Die Basketball-Abteilung des SFB 94 e.V., Basket Brandenburg bietet eine Plattform für ball-interessierte Kinder und Jugendliche, sich mit dem Basketball anzufreunden und vielleicht den weiteren sportlichen Weg mit dem orangenen Leder zu gehen.

Zwei bittere Niederlagen

Geschrieben von: E. Kapitza 01.11.2010 14:59 Uhr

Am vergangenen Sonntag machte sich die zweite Herren-Mannschaft der Baskets aus Brandenburg auf den Weg nach Ludwigsfelde, um am zweiten Spieltag der Bezirksliga gegen die Gastgeber BV Ludwigsfelde und die WSG K. Wusterhausen II zu spielen. Die Brandenburger mussten dabei leider wieder auf eine Reihe von Akteuren verzichten. Die Havelstädter hofften jedoch das diese Ausfälle und dem damit relativ kleinen Kader keinen Nachtteil zu haben, auf dem Weg die möglichen vier Punkten zu gewinnen. Zum Auftakt ging es gegen die Mannschaft aus Königs Wusterhausen, die im Ersten Spiel des Tages gegen die BV Ludwigsfelde mit 70:81 gewonnen hatten. Das Spiel versprach spannend zu werden spielte doch der aktuell dritte Brandenburg gegen den vierten K. Wusterhausen. Anders als in den ersten Partien der Saison waren die Brandenburger von der ersten Minute an dabei. Es war ein offenes Spiel mit Möglichkeiten auf beiden Seiten.

Weiterlesen: Zwei bittere Niederlagen

Geschrieben von: O. Altenkirch 30.10.2010 07:15 Uhr

Herren II zu Gast in Ludwigsfelde

Am kommenden Sonntag treffen die Mannen um Spielertrainer A.Novakovic auf die Akteure des BV Ludwigsfelde und auf das Team aus Königs Wusterhausen. Für den BV Ludwigsfelde ist es der erste Einsatz in der regulären Saison, also ist es schwer einzuschätzen wie stark das Team letztendlich sein wird. Jedoch findet die erste Partie des Tages zwischen den Hausherren und der anderen Gastmannschaft, der WSG, statt.

Weiterlesen: Herren II mit Auswärtseinsatz in Ludwigsfelde

Baskets treffen auf den USV Potsdam

Geschrieben von: O. Altenkirch 28.10.2010 05:38 Uhr

Baskets zu Gast beim Tabellenführer

Am kommenden Samstag treffen die Havelstädter auswärts auf den aktuell erstplatzierten der Brandenburger Oberliga. Der USV Potsdam stehtderzeit mit 3 Siegen aus 5 Spielen an der Tabellenspitze und will diese Position auch mit Sicherheit weiter behaupten. Die Basket stehen derzeit, nach dem holprigen Saisonstart, auf dem letzten Platz der Tabelle und müssen die zuletzt gegenStahnsdorf gezeigte Leistung bestätigen.

Weiterlesen: Baskets treffen auf den USV Potsdam

Seite 106 von 107

Förderer des Vereins